Edward Dwurnik (1943 – 2018)

Edward Dwurnik. Gerlinde, 1978

Lot 102. Gemälde Edward Dwurnik 1943 Radzymin – 2018 Warschau. Studierte in Warschau bei Eugeniusz Eibisch, 1966/67 bei Jerzy Jarnuszkiewicz. D.s Arbeiten entstanden aus der Beobachtung des Lebens der Bewohner der Provinz u. der Warschauer Vorstädte. Die originäre Bild-Gest., die sich unter dem Einfluß der naiven Malerei u. der Pressefotografie herausbildete, ist charakterisiert durch Deformation der Figuren u. eine Vielzahl von Details, die dicht gedrängt die Komp. ausfüllen; bes. sichtbar in den Bildern der 1970er Jahre – in vielfigurigen Szenen von ausgedehnter, mitunter comic-artiger Narrativität als auch in panoramahaften Stadtansichten aus der Vogelperspektive mit Staffage sowie in Porträts. “Gerlinde” u. re. sign. u. dat. E. Dwurnik 1978 verso auf der Leinwand mit einem Klebezettel des Künstlers mit den Angaben Öl/Lwd., 65,5 x 54,5 cm. Estimate 1,000 euro. Döbritz. 10/24/20. Sold 3,500 euro

Gerlina, Erika i Monika, trzy młode kobiety widziane oczami Edwarda Dwurnika.

Edward Dwurnik. Erika, 1978

Lot 103. Gemälde Edward Dwurnik 1943 Radzymin – 2018 Warschau. “Porträt (Erika)” 1978 u. re. sign. u. dat. u. bez. E. Dwurnik 1978 Amelswüren (Erika) Öl/Platte, 70 x 60 cm. Estimate 800 euro. Döbritz. 10/24/20. Sold 2,400 euro

Edward Dwurnik. Monika, 1978

Lot 104. Gemälde Edward Dwurnik 1943 Radzymin – 2018 Warschau. “Monika” u. li. sign. u. dat. E. Dwurnik 1978 verso auf der Leinwand mit einem Klebezettel des Künstlers mit den Angaben Öl/Lwd., 65,5 x 54,5 cm. Estimate 800 euro. Döbritz. 10/24/20. Sold 2,000 euro

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s